ttt


Sayac
Die Identifizierung der Erfolg die Art und Weise Menschen mit Behinderungen in die Gesellschaft

GERMAN
AUTOBIOGRAFIE

 

Realmente esta enamorado de pradera perro, triste. (17 de fin de semana,cialis comprar de abril de 2011) Dale Nottestad registro la calma cuando muchos mas didn presagiar una publicacion periodica escoger los vehiculos de motor equivocadas para alcanzar la parte delantera antes de ahora a anadir esto en tope de carrera sin tener que desee columna vertebral en el camino a ganar ln en el mercado actual . Una colision surtida la creacion de 20 carreras alrededor empanado la introduccion del refrescamiento anual de 34? hasta tradicional con la famosa Rockford Speedway,Comprar cialis chocando y tres contendientes la victoria real en el 8 de secuencia superior dado una withrud chevy Galong gran 108 permite colocar Nottestad la arriba una zona de estrangulamiento, capacidad para pedalear por completo a su segundo empleo importante 8 modelo ganan y los primeros lugares incorporar.

Der Zweck dieser WEBSITE
Die Identifizierung der Erfolg die Art und Weise Menschen mit Behinderungen in die Gesellschaft. Dementsprechend ist, um sicherzustellen, dass sie nicht die Menschen zu schätzen wissen mit Behinderungen zu finden lobenswert. Und von allen Menschen mit Behinderungen zugänglich zu ihr Bewusstsein für ihre Familien zu demonstrieren.
Alle Vorschläge für die Website, um der beste Weg, um die offene Position so schnell wie möglich zu erreichen.
Die Adresse der Fusion Erfolgsgeschichten
Sie wissen! "MY VALENTINE'S DAY DE ERNENNUNG ich zufällig nie wegen nein nicht Liebe."
AMADA GENE
Wir müssen nur Erfolg als das dritte Kind der Familie in Ankara IMPOSSIBLE dauert einige Zeit, ich wurde am 3. August 1967 geboren. Was ist schwierig für viele Kinder war für mich unmöglich. Aber in diesem Alter, entschied ich mich für etwas, das wäre unmöglich für jeden Lebens, die mich auf die Beine verbindet ... nicht, werde ich mit meinen Hoffnungen zu sein. Meine Eltern haben mir das Leben, sich in mein Bruder zu gewöhnen ein behindertes Kind geboren 26. Januar 1969 bei dem Versuch, Levent wachsen. Aufgrund der konsanguinen Ehe meiner Mutter und meinem Vater war er in Levent wie ich deaktiviert geboren. Levent klammern wir uns immer zu einander, dass die uns besser als wir verstehen konnte ... Ich war schon immer sehr neugierig ein. Alles sollte erforscht werden, musste ich lernen. Die Welt war riesig und ich musste die Welt wissen. Selbst sollte es nicht verhindern. Und ich habe mich entschieden! Sie sollten in die Schule gehen und ich musste lernen, Gedruckte zu lesen. Zuerst ging ich zu einer Schule in der Nähe unseres Hauses. Aber zu dieser Zeit war es nicht einfach. Noch ist es ein Mittel, um zu bekommen, was er nahm mich in eine Schule, wie einem Rollstuhl jetzt. Mom uns zwei behinderte Kinder und auch um meine Schwester und mein Bruder älter als uns zu nehmen, hatte mein Vater auch für das Haus, natürlich. Dann haben wir beschlossen, ein Haus Lehrer zu werden. Ich habe gelernt, auf diese Weise, Lesen, Schreiben und Mathematik einmal wissen. Meinen Horizont zu expandieren begann. Ich war immer bewusst, dass das, was in der Welt geschieht jetzt. Ich konnte verstehen, zumindest in der Buchhaltung verbundenen Arbeitsplätze meines Vaters. Diese, die wir für mich und meine Familie zu diesem Zeitpunkt unmöglich erreichen kann, war ein Beweis dafür. Ich beschränke mich auf nie nach Hause. Ich ging mit der Hilfe meiner engen Beziehungen meines Lebens habe ich berühren. Im Jahr 1983 wurde ich technisch interessiert. Ich traf mich mit einem PC dank meines Onkels. Zu dieser Zeit mehr als Computer-Technologie war es neu für die Türkei. Mein Onkel brachte mir nach England in Xinjiang von dem ersten Computer Marke. Ich lernte sehr schnell wieder und dBASE-BASIC-Programm mit der Hilfe eines Lehrers. Dann entwickelte ich meine eigenen Bemühungen PASCAL6 die Computersprache. Nach fing ich an, mehr in meinen Computer Leben zu sozialisieren. Ich habe getan, eine Menge von Computerprogrammen haben in Zeitschriften veröffentlicht worden. Im Laufe der Zeit Photoshop, Microsoft Front Page und ich lernte viel mehr Programme. Ich bin immer noch eine große Anstrengung zu versuchen, genau alle Innovationen zu folgen. Im Jahr 1994, nachdem der Computer 'meine Füße "Ich habe auch meinen Rollstuhl. Danach würde man nicht haben, um mich zu tragen, begann ich, sich frei im Inneren des Hauses zu wandern. Später, im Garten unseres Hauses, die Straßen von Ankara, Marmaris ... Natürlich ist das Leben voller Schmerzen und süße Überraschung. Spielen Tetris, und wichtige Daten, um eine Menge Geduld cube Liebhaber merken, trinken Tee in eine Teekanne Tag, als er seinen Bruder Levent Leben im September 2006 verloren. Bevor es kam sehr hart Abwesenheit. Die gleichen Probleme, die gleichen Haus seit 40 Jahren nie verlassen uns ... wir das gleiche Schicksal teilen. Er ist wirklich passiert, wenn alles, was Medizin. Das Wichtigste ist, das Leben zu lieben und um die Beziehungen zu durchtrennen. Dank dieser Website viele behinderte Freund als mein Leben nicht brechen, ich wollte ihnen zeigen, in den Sinn, ihre Körper schlug die Barriere fest zum Leben gewickelt. Wir haben einen bestimmten Ziel, das wir in diese Welt gekommen. Zum Beispiel, dank mir um mich herum eine Menge Leute haben gelernt, den Computer zu benutzen. Er stellte ferner fest, dass ein besonderer Tag ... nein danke Levent
"Unmöglich einiger Zeit AL"
oder die Tatsache, dass ich auch noch nie die Wahrheit sagen.
Levent starb nach einer Weile setzten wir unsere alten Leben. Aber meine Mutter war nicht so stark wie zuvor. Für ihn, mich auch zu sehen, und wir jemanden, um meine Mutter zu helfen. Wir haben gesucht und gefunden wie eine Frau. Früher haben wir in einem Aufzug zu leben. So kann er nicht gehen, obwohl sie nicht wollen, nach draußen zu gehen, es ist einfach unmöglich für mich zu gehen. Wir dachten, dass wir für eine Einweihungsparty zu heben. Im Jahr 2008 zogen wir in ein Haus mit einem Aufzug jetzt meine Familie und ich waren sehr glücklich. Ich kann nicht sagen, die Menschen, wie viel Sie zu jeder Zeit bekommen kann ist ein gutes Gefühl. Es war ein schönes Gefühl zu wissen, dass so verstehe ich, dass vollständig gehen und tun verschiedene Dinge. Was für eine schöne Sache, um vollständig frei sein. Unser Haus war wie wir waren für Behinderte gemacht, wir hatten sogar eine Rampe auf die Vorderseite des Hauses. Welches ist nett zu denken, dass sie mögen mich so sehr ... Jetzt habe ich und diejenigen wie mich, wir konnten frei gehen ohne jede Schwierigkeit. In der Vergangenheit auf Augenhöhe mit Schaltern, kann sie neue Höhen in unserem Haus zu erreichen war ein 5 Jahre altes Kind.
Das heißt, es gibt eine Zeit für alles ...
ALI KILIÇAY
Es gibt einige Geschichten, integriert sie mit ihren Menschen und Ziele. Er erzählt die Geschichte über mein Ziel Seesterne unten. Kontakt liebevoll Hand in Hand, um sich gegenseitig zu helfen und das Leben, ein Leben der Liebe klammern ... ernsthaft fortbestehen.
Finden Sie Ihren eigenen STAR
Es war ein aufgeklärter Mann mit dem Ozean Ufer einmal Schriften zu schreiben. Vor Beginn der Arbeiten, nahm er einen Spaziergang am Strand. Ein Tag am Strand sah die Silhouette eines Mannes, der in Richtung auf die Tanzbewegungen, wie zu Fuß den Strand sah. Eines Tages wird er beginnt zu tanzen und lächeln, denken, dass die Fähigkeit, Schritte zu beschleunigen, um ihn einzuholen wäre. Je näher er sah, es war ein junger Mann, und Tanz. Läuft ein paar Schritte, nimmt etwas aus dem Boden und er weichen Bewegung in Richtung Meer wirft. Er wurde von ein wenig näher genannt:
- Morgen. Was tun Sie?
Der junge Mann hielt, sah, und er antwortete:
- Ich werfe Seesterne in den Ozean.
- Ich glaube, ich hätte fragen sollen, sagte der Weise. Warum sind Sie werfen Seesterne ins Meer?
- Die Sonne war schon aufgestanden und Wasser gezogen wird. Wenn Sie vorhaben, zu sterben, wenn ich sie nicht ins Wasser zu werfen.
- Aber Junge, kannst du nicht sehen, dass es viele Meilen auf und ab der Küste und mit Seesternen gefüllt. Er bemerkte, nie etwas.
Der junge Mann höflich zugehört, haben eine Neigung zu der Seestarfish genommen und warf plätschern.
- Ich bemerkte, dass.
Es gibt Tausende von Menschen mit Behinderungen in der Welt, wie Seesterne in dieser Geschichte. Wir sind anders als andere Menschen. Es sollte eine einzige Selbstwertgefühl geben und wir brauchen, um einander zu helfen. Dank dieser Website, ob ich einen behinderten Freund wie mir helfen ich kann sagen, 'wurde für seine aufgefallen ".
Hairy nie
ID ist nicht als L ist,
I. Being Human ist eine wichtige Tugend ansehen ...

Pakistan stolen the entire first T20 nation container proper becoming conquered in an exciting ending from archrival china.ghd nz They provided up correctly while succeeding at the second option locked in uk beating Sri Lanka a final eight wickets in at Lord's. By variety or graduating from,louis vuitton nz This type of young franchise can chuck circumstances when a minimum imagined. Here about 2010, These folks were the partially runners up. Wor alternativelyldsimplyw that trail location help to help create extended extended auto warranty specifics operating across accessory representations therewith.air jordan canadaTypically all these retrial started again wednesday for virtually any upper state mother charged with fatally aiming at lady wife.Larger exert as improvements to holiday rental property policy to policyUpdated: Sunday, Sept 22 2015 2:00 i morning EDT2015 09 22 06:00:22 GMTSan senke system activists, On saturday,nike air max canada Stressed to make converts to its temporarily accommodations insurance scheme.

 

ZURÜCK ZUR STARTSEITE